Join the family:
TEDDYBÄR TOTAL und Internationaler PUPPENfrühling 2017


Dezember 2016  Die TEDDYBÄR TOTAL ist als weltweit größte Veranstaltung ihrer Art die Leitmesse für alle Bärenfreunde. Rund 300 Aussteller aus 25 Nationen sowie tausende Besucher von allen fünf Kontinenten werden dazu in Münster erwartet. Neben etablierten Bärenmachern und vielen bekannten Manufakturen und Händlern sind unter den Teilnehmern auch viele neue Talente. Die Vorfreude auf das multikulturelle Familientreffen ist riesig.

TEDDYBÄR TOTAL 2016, Internationaler PUPPENfrühling in Münster

TEDDYBÄR TOTAL 2016, Internationaler PUPPENfrühling in Münster

TEDDYBÄR TOTAL 2016, Internationaler PUPPENfrühling in Münster
  Join the Family. Das Motto der TEDDYBÄR TOTAL 2017 (29. + 30. April, Messe- und Congress Centrum Halle Münsterland) bringt auf den Punkt, welch einmalige Atmosphäre das Großereignis auszeichnet. Der inter-nationale Teddy-Treff ist nicht nur die weltweit größte, sondern auch die mit Abstand internationalste Veranstaltung ihrer Art.
Die Aussteller zeigen in Münster hochwertige Teddy-Unikate, Sammlerstücke in kleinen Auflagen aber auch klassische Bären und Kuscheltiere sind zu sehen. Nirgendwo sonst finden Liebhaber ein so vielfältiges Angebot zum Thema Teddybär.

TEDDYBÄR TOTAL 2016, Internationaler PUPPENfrühling in Münster

Meet the VanderBears
Für globales Interesse sorgte die North American Bear Company Mitte der 1980er-Jahre mit der VanderBear-Familie. Die klassisch designten Bären wurden in vielfältigen Situationen und jeweils passenden Outfits angeboten und hatten Fans in allen Teilen der Welt.

Das dänischen Sammler-Ehepaar Gunhild Kirk Johansen und ihr Mann Mogens Johansen haben über die Jahre eine vollständige „Familien-Chronik” zusammengetragen und zeigen in Münster eine Auswahl an ausgesuchten VanderBear-Szenen. Ebenfalls aus Dänemark kommen Gitte und Johnny Thorsen in die Stadt des Westfälischen Friedens. Im Gepäck haben sie unter anderem einen Teil ihrer beeindruckenden Sammlung zeitgenössischer Künstlerbären aus 20 Ländern, die sie erstmals in einer Ausstellung öffentlich zeigen.

Die kleinsten Messebesucher kommen vor allem am Sonntag auf ihre Kosten, denn dann ist traditionell Familientag auf der TEDDYBÄR TOTAL. Aber auch an Eltern, Großeltern, Onkel und Tanten ist natürlich gedacht. Teddy-Doktorin Barbara Wahnemühl kümmert sich um abgeliebte und beschädigte Bären, Antik-Experte Daniel Hentschel datiert und schätzt die mitgebrachten Bären der Besucher. Hobby-Künstler und andere kreative Köpfe finden an den Ständen der wichtigsten Fachhändler alles, was man zum Bärenmachen braucht.

Ein Leben lang
Die Liebe zu Teddybären begleitet die meisten Menschen von der Wiege an ein ganzes Leben lang. Kein Wunder, dass die TEDDYBÄR TOTAL die Menschen über kulturelle und gesellschaftliche Grenzen verbindet sowie Jung und Alt zusammen bringt. Die internationale Bärenfamilie trifft sich in Münster. Join the family.

Weitere Informationen zu den Highlights der TEDDYBÄR TOTAL gibt es im Internet:
http://teddybaer-total.de/

Text: TEDDYBÄR TOTAL, Fotos: KuscheltierNews




 
Anzeige